Homburger berät Telemos Capital beim Erwerb von Mammut

Homburger berät, unter der Leitung von Partner David Oser, Telemos Capital bei der Akquisition der führenden Schweizer Outdoor-Marke Mammut von der Schweizer Holdinggesellschaft Conzzeta. Vorbehaltlich der Erteilung aller notwendigen behördlichen Genehmigungen wird das Closing der Akquisition der Mammut Sports Group bis Mitte 2021 erwartet. Philippe Jacobs, Gründer und Executive Chairman von Telemos Capital bemerkt: «Telemos ist sehr enthusiastisch und fühlt sich geehrt, der neue Eigentümer des Mammut Brands sein zu dürfen. Wir sind tief beeindruckt davon, welche Leistung das Team von Mammut in den letzten Jahren vollbracht hat und freuen uns, Wachstum und Internationalisierung voranzutreiben.»

Jacob Polny, Chief Investment Officer von Telemos Capital fügt hinzu: “We are big believers in the continued consumer trend to explore the outdoors and see Mammut as well positioned, with its strong Swiss heritage, technical credentials and premium brand.   We look forward to getting started on this exciting journey to scale new heights with Team Mammut.”

Oliver Pabst, CEO Mammut Sports Group, erklärt: “I am extremely proud of our entire team and our development over recent years. Today’s announcement is great news. Steered by our purpose ‚To Create a World Moved by Mountains‘, we’re looking forward to working with Telemos, and with our partners, to continue expanding the leading position of Mammut Swiss 1862 as a premium brand in existing as well as new markets, and to impress with sustainable, innovative and digital product solutions.”

Michael Willome, Conzzeta Group CEO bemerkt: “It was a pleasure and honor for me to accompany the journey of Mammut over the past almost 6 years. The Mammut team achieved significant milestones over this period of time, for me most notably the development of the products into a more modern, fresh and young look and feel whilst still keeping the premium quality and performance features. I am especially impressed by the new product ranges for the female clients who finally are fully participating in the rich offerings of Mammut. In addition, the strong push for the digital channels which results in very high and continued growth through mammut.com and relevant marketplaces. I wish Oliver Pabst, his team and all thepeople of Mammut the very best for the future under new ownership. I am convinced that this next chapter in the long history of Mammut will be a prosperous one.”

Team von Homburger

Homburger hat Telemos Capital mit einem Team unter der Leitung von Partner David Oser (Corporate / M&A) federführend beraten. Das Team besteht aus den Partnern Reto Heuberger (Steuern), Daniel Haeberli (Kapitalmarktrecht, Finanzierungen und Anlageprodukte), Richard Stäuber (Wettbewerbsrecht) und Associates Moritz Riesener (Corporate / M&A), Patrick Schmidt (Corporate / M&A), Romain Fakhoury (Corporate / M&A), Matthias Müller (Corporate / M&A), Daniel Bötticher (Corporate / M&A), Gabriel Kasper (Datenschutz), Marc Vogelsang (Steuern), Simone Gloor (Kapitalmärkte, Finanzierungen und Anlageprodukte) und Ramin Silvan Gohari (Wettbewerb).

Über Mammut

Mammut ist ein 1862 gegründetes Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz, das hochwertige Produkte und Erlebnisse für Outdoor-Enthusiasten auf der ganzen Welt anbietet. Telemos Capital hat sich für Mammut aufgrund der führenden Positionierung als Premium-Marke im wachsenden globalen Outdoor-Markt entschieden. Mammut schafft es, hohe technische Kompetenz, Funktionalität und Performance mit ansprechendem, zeitgemäßem Design zu verbinden. Das Produktangebot des Unternehmens umfasst Hardware, Schuhe und Bekleidung, die sowohl direkt als auch über ihre vertrauenswürdigen Partner weltweit vertrieben werden. Mammut ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 800 Mitarbeiter.

Über Philippe Jacobs

Philippe Jacobs wird auf der Website von Telemos Capital wie folgt portraitiert: Executive Chairman Philippe Jacobs is also Co-Chairman of Jacobs Holding, a major Swiss-based family controlled investment company. He previously was at Aalto Invest, a value-focussed investment firm acquired by Man Group, and spent time in investment banking at UBS and RBS. He holds an M.Sc. Finance from Imperial College and a BA from St Gallen.

Über Telemos Capital

Telemos Capital plant, Mammut bei der Weiterentwicklung seiner Produkte, Dienstleistungen und Kanäle, einschliesslich der digitalen, voranzutreiben. Es wird das Management von Mammut dabei unterstützen, auf dem starken Schweizer Erbe und der Premium-Marke des Unternehmens aufzubauen, um die starke Marktpositionierung durch profitables Wachstum in bestehenden und neuen internationalen Märkten weiter zu beschleunigen.

Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren