Mark Meili wird Counsel bei Prager Dreifuss

Mark Meili wurde per Anfang Jahr zum Counsel von Prager Dreifuss ernannt. Er berät Unternehmen in vertragsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten. Die Schwerpunkte von Mark Meili liegen in den Bereichen Unternehmensfinanzierungen und Konkursverfahren.

Von 2017 bis 2018 sammelte Mark Meili Erfahrungen als Secondee in einem Alternative Investment Fund in London, welcher sich auf den Bereich Distressed Debt spezialisiert hat. Mark Meili ist seit 2013 bei Prager Dreifuss. Seine Subsitutenzeit absolvierte er bei Wenger Vieli.

Fachgebiete

  • Corporate & M&A
  • Banking & Finance
  • Insolvency & Restructuring

Ausbildung

  • New York University (LL.M., 2017)
  • Universität St. Gallen (M.A. HSG in Law and Economics, 2010)
  • San Diego State University (2010)
Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren