TV-Tipp: SRF1 berichtet heute im Magazin Rundschau über den Postauto-Skandal

Der Postautoskandal beschädigte 2018 das «Heile-Welt»-Image von Postauto dramatisch. Heute berichtet die Rundschau auf SRF1 darüber. Auch über den Bonus-Streit vor dem Arbeitsgericht.

Der Bericht wird vom SRF wie folgt angekündigt: „Die Postauto Schweiz AG hat jahrelang ihre Gewinne kleingeschrieben und so Subventionen in Millionenhöhe kassiert. Die Affäre erschütterte 2018 die Post bis in die höchsten Führungsetagen. Bis heute wirkt der Subventionsskandal nach. Wie geht die Post heute mit der Affäre um? Wo stehen die Ermittlungen gegen die Verantwortlichen? Die «Rundschau» auf Spurensuche ein Jahr nach dem Postautoskandal.“ (Quelle: SRF).

Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren