Bain Capital
Mittwoch, 10. Februar 2021

Am 8. Februar 2021 hat Lonza mit Bain Capital und Cinven einen Vertrag über den Verkauf von Lonzas Spezialitätenchemie-Sparte (Specialty Ingredients) für einen Unternehmenswert von CHF 4.2 Milliarden abgeschlossen. Der Verkauf erlaubt es Lonza, sich künftig ganz auf ihr Geschäft als Partner für die Gesundheitsbranche zu fokussieren. Bär & Karrer ist Hauptrechtsberaterin von Lonza für die komplexe Ausgliederung und den anschliessenden Verkauf von Lonzas Spezialitätenchemie-Sparte. Mit dabei im Team von Bär & Karrer ist u.a. auch Partner Prof. Dr. Rolf Watter. Lonza-VRP Albert M. Baehny äusserte sich wie folgt über diese von Bär & Karrer rechtlich betreute Transaktion: «Today’s announcement is the result of a comprehensive and robust selection process. Bain Capital and Cinven have shown they understand the value of the experience and expertise of our Specialty Ingredients employees.»