Montag, 16. Januar 2023

Die Farner Gruppe, eine Portfoliogesellschaft von Waterland Private Equity, erweitert ihr Marketingangebot für junge Zielgruppen und schliesst sich mit der führenden NextGen Agentur jim & jim zusammen. Das Team um Fabio Emch – CEO von jim & jim – bringt seine Expertise der «Hyperconnected Generation» ins ganzheitliche Angebot von Farner ein: von Public Affairs, über Corporate Communications, Change Communications, Brand Strategy & Design, Employer Branding, Digital Marketing bis Marketing Communications. Bär & Karrer war als Rechtsberaterin der Farner Gruppe in dieser Transaktion tätig.

Montag, 16. Januar 2023

Am 3. Januar 2023 gaben die Tiedemann-Gruppe, Alvarium Investments Limited und die auf den Erwerb von Unternehmen spezialisierte Cartesian Growth Corporation (NASDAQ: GLBL) bekannt, dass sie ihren zuvor angekündigten Unternehmenszusammenschluss abgeschlossen haben. Das kombinierte Unternehmen firmiert nun als Alvarium Tiedemann Holdings, Inc. (NASDAQ: ALTI). Homburger beriet die Tiedemann-Gruppe und ihre in der Schweiz ansässige internationale Tochtergesellschaft Tiedemann Constantia in allen rechtlichen und steuerlichen Aspekten der Transaktion.

Freitag, 13. Januar 2023

Der Eigentümer der Plastic Surgery Group hat die Gesellschaft an die Affidea Cancer Treatment Centres verkauft. Affidea ist der führende Anbieter von fortschrittlicher diagnostischer Bildgebung, Krebstherapien und ambulanten Diensten in Europa. Bär & Karrer war als Rechtsberaterin des Verkäufers und Niederer Kraft Frey als Rechtsberaterin von Affidea bei dieser Transaktion tätig.

Donnerstag, 12. Januar 2023

Benjamin Gottlieb wurde per 1. Januar 2023 zum Partner von Schellenberg Wittmer ernannt. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit und ist Experte für das UN-Kaufrecht (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods, CISG). Benjamin berät und vertritt Klienten bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit internationalen Kauf-, Lizenz- und Vertriebsverträgen, im Bau- und Ingenieurwesen, im Energiesektor sowie in der Pharma- und Automobilindustrie. Er ist auch regelmässig als Schiedsrichter tätig. Herzliche Gratulation!

Donnerstag, 12. Januar 2023

Guillaume Grisel wechselt als Partner von der Bonnard Lawson International Law Firm zu Schellenberg Wittmer. Er verfügt mit mehr als 15 Jahren Erfahrung über fundierte Expertise in der Beratung von vermögenden Privatpersonen und deren Familien. Guillaume Grisel ist in seinem Fachgebiet ein anerkannter Anwalt und ist spezialisiert auf Nachlass- und Steuerplanung sowie auf das Trust-Recht und die Besteuerung von Trusts.

Donnerstag, 12. Januar 2023

Starten Sie in das neue Arbeitsrechtsjahr 2023 mit viel aktuellem Know-how und dem wohl ersten arbeitsrechtlichen Rückblick auf das vergangene Jahr 2022. Vier renommierte Referentinnen und Referent präsentieren im Zürcher Widder Hotel praxisorientiert und aktuell wichtige arbeitsrechtliche Themen. Hier ist das Programm:

Mittwoch, 11. Januar 2023

Duck Creek Technologies (Boston, USA) hat einen Aktienkaufvertrag über den Erwerb der Aktien der Imburse AG von deren Gründern und Investoren abgeschlossen. Imburse AG mit Hauptsitz in der Schweiz ist Entwicklerin und Anbieterin einer modernen Zahlungsplattform für die Versicherungsbranche. Bär & Karrer ist als Schweizer Rechtsberaterin von Duck Creek Technologies in dieser Transaktion tätig. Die Übernahme unterliegt üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2023 abgeschlossen werden. Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP ist als Lead Advisor von Duck Creek Technologies in dieser Transaktion tätig.

Dienstag, 10. Januar 2023

Febex wurde 1917 in Bex gegründet und ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Phosphorderivate, die hauptsächlich in der Elektronik- und Pharmaindustrie eingesetzt werden Team von Lenz & Staehelin Das Team von Lenz & Staehelin wurde von David Ledermann (Gesellschaftsrecht und M&A) und Benoît Merkt (Wettbewerb) geleitet…

Dienstag, 10. Januar 2023

Caroline Gaul wurde per 1. Januar 2023 zur Legal Partnerin bei MME ernannt. Sie betreut nationale und internationale Unternehmen im Bereich des Technologie-, IT- und Datenrechts. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Caroline Gaul gehören die Datenschutz-Compliance nach DSGVO und schweizerischem Recht, die Beratung im IT-Vertragsrecht und die Begleitung von Vertragsverhandlungen sowie die Unterstützung bei Cloud- und anderen Auslagerungsprojekten. Ein besonderer Fokus ihrer Tätigkeit liegt in der Ausgestaltung von datenbasierten, digitalen Geschäftsmodellen und Plattformlösungen sowie in deren laufender Beratung. Herzliche Gratulation!

Montag, 09. Januar 2023

Daniel Hochstrasser, der per Ende 2022 als Partner bei Bär & Karrer ausgetreten ist, eröffnet seine eigene Kanzlei, die Daniel Hochstrasser AG. Der Fokus liegt auf Dispute Resolution. Die Kanzlei ist an der Schulhausstrasse 42, 8002 Zürich domiziliert. Wir wünschen einen guten Start!