Montag, 06. Mai 2024

Am 29. April 2024 erwarb die Vaudoise Assurances Holding SA 100% des Aktienkapitals von Prevanto, einem Beratungsunternehmen für öffentliche und private Pensionskassen in der Schweiz. Lenz & Staehelin hat die Vaudoise Assurances Holding SA in allen rechtlichen und steuerlichen Aspekten dieser Transaktion beraten.

Freitag, 03. Mai 2024

Walder Wyss hat Digitec Galaxus AG, den grössten Online-Händler der Schweiz und Teil der Migros-Gruppe, in einer seit 2021 dauernden Sachverhaltsabklärung des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) vertreten. Die Sachverhaltsabklärung betraf vor allem Fragen der Transparenz und Information, des Kundenkontos und des Widerspruchsrechts.

Mittwoch, 01. Mai 2024

Homburger wird seine langjährige Entwicklungspartnerschaft mit DeepJudge weiter ausbauen, nachdem DeepJudge Search bereits seit über einem Jahr in der gesamten Kanzlei eingesetzt wird. Die Akzeptanz ist bemerkenswert: Mehr als 80 % der Juristinnen und Juristen bei Homburger haben DeepJudge Search in ihre Arbeitsabläufe integriert, und die Akzeptanz ist im Vergleich zu anderen juristischen Tech-Tools in der Kanzlei beispiellos hoch.

Dienstag, 30. April 2024

Das Bundesgericht hat am Freitag 26. April 2024 in Lausanne die eidgenössische Justizkonferenz ausgerichtet. An dem Anlass nahmen rund 30 Vertreterinnen und Vertreter der eidgenössischen Gerichte sowie der Ober- und Kantonsgerichte der Kantone teil.

Donnerstag, 25. April 2024

Swisscom hat mit ihrer geänderten Netzbaustrategie Konkurrentinnen den Zugang zum Glasfasernetz verunmöglicht und damit gegen Kartellrecht verstossen. Die WEKO sanktioniert Swisscom dafür mit rund 18 Mio. Franken und macht Auflagen zum Bau des Netzes. Der Entscheid der WEKO kann beim Bundesverwaltungsgericht angefochten werden.

Donnerstag, 25. April 2024

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist die häufigste Rechtsform für Unternehmen in der Schweiz. Der Bundesrat kommt zum Schluss, dass es keine weiteren Massnahmen braucht, um die Attraktivität der GmbH zu erhöhen. Dies hält er in einem Postulatsbericht fest, den er an seiner Sitzung vom 24. April 2024 verabschiedet hat.

Mittwoch, 24. April 2024

Beim Entscheid über einen Anspruch auf Überbrückungsleistungen für ältere Arbeitslose muss anders als bei Ergänzungsleistungen unberücksichtigt bleiben, wenn die betroffene Person zuvor ihr Vermögen übermässig verbraucht hat. Das Bundesgericht weist im Urteil 8C_438/2023 vom 18. März 2024 eine Beschwerde der Ausgleichskasse des Kantons Tessin ab.

Mittwoch, 24. April 2024

Der deutsche Energieversorger EnBW geht eine Partnerschaft ein mit narrowin GmbH, einem Schweizer Cybersecurity-Startup. Im Rahmen der Kooperation beteiligt sich EnBW über EnPulse Ventures GmbH auch finanziell an narrowin. VISCHER hat narrowin GmbH bei dieser Transaktion umfassend beraten.