Niederer Kraft Frey gewinnt verschiedene Awards bei den Women in Business Law Europe Awards 2020

Bei den diesjährigen Euromoney Women in Business Law Europe Awards 2020 gewann Niederer Kraft Frey verschiedene Awards. Niederer Kraft Frey wurde auch in diesem Bereich zur Best Swiss Law Firm oft the Year gekürt. Dazu gewannen NKF Counsel Elga Reana Tozzi und NKF Senior Associate Andrea Giger als Rising Star Awards (Elga Reana Tozzi den Rising Star Tax Award und Andrea Giger den Rising Star Corporate Award).

Die Gewinner wurden an einer Zeremonie vom 10. September 2020 ausgezeichnet. Der Women in Business Law Europe Award zeichnet führende Frauen für ihren Beitrag im Bereich des Wirtschaftsrechts sowie Anwaltskanzleien, welche die besten und progressivsten Schritte in Richtung Diversity und Inclusion gemacht haben auf dem europäischen Kontinent aus.

Die verschiedenen Auszeichnungen zeigen das Engagement von Niederer Kraft Frey auf, Diversity und Inclusion zu fördern und sich für Geschlechtergleichheit sowie die Karrierechancen von Frauen einzusetzen.

Elga Reana Tozzi

Elga Reana Tozzi ist spezialisiert auf Unternehmenssteuerrecht, M&A, Reorganisationen, Cross-Border-Strukturierungen und Private Equity. Sie ist sehr erfahren in der Beratung von internationalen Grosskonzernen, IPOs und MBOs. Zu ihrem Beratungsspektrum zählen auch Unternehmer, Aktionäre und High Net Worth Individuals.

Andrea Giger

Andrea Giger ist spezialisiert auf komplexe internationale und nationale M&A- und Kapitalmarkttransaktionen sowie Corporate Finance. Zu ihrem Beratungsspektrum gehören auch Kapitalmarktrecht sowie Handelsrecht.

Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren