Kathrin Waditschatka wechselt von Crameri Seitz Schobloch zu mll

Kathrin Waditschatka arbeitet neu bei MLL in den Corporate und M&A, Banking & Finance sowie Restrukturierungen.

Vor ihrem Eintritt bei MLL arbeitete Kathrin Waditschatka als Substitutin bei Wenger Plattner in Zürich, wo sie Erfahrungen im Gesellschafts- und Restrukturierungsrecht sammelte. Danach arbeitete sie in bei Crameri Seitz Schobloch, um zusätzliche praktische Erfahrung in Gerichtsverfahren zu sammeln. Dank ihrer kaufmännischen Ausbildung in der Schweizer Maschinenindustrie und mehrjähriger Berufserfahrung verfügt sie über einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund.

CV Kathrin Waditschatka

seit 2020 Anwältin bei Meyerlustenberger Lachenal
2020 Anwaltszulassung für die Schweiz
2018-2019 Paralegal bei einer Schweizer Anwaltskanzlei in Zürich
2017-2018 Substitutin bei einer Schweizer Anwaltskanzlei in Zürich
2018 Universität Zürich, MLaw
2014-2017 Assistentin bei einer Schweizer Anwaltskanzlei in Zürich
2016 Universität Zürich, BLaw
2014 Rechtspraktikantin bei einer der Big-Four-Unternehmensberatungen in Zürich

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren