Bentley Motors investiert in nachhaltige Energie mit Solarzelleninstallation

Bentley Motors bekräftigte gestern sein Engagement für nachhaltige Energie mit der Installation des grössten Solarcarports Grossbritanniens am Standort Crewe (GB). Das bedeutet, dass im Jubiläumsjahr des Unternehmens der gesamte Strom, der zur Herstellung jedes Bentleys verwendet wird, solar oder grün zertifiziert ist. 

Die Installation von 10.000 Solarmodulen mit einer Leistung von 2,7 MW umfasst 1.378 PKW-Stellplätze und eine Fläche von 16.426 m., was der Abdeckung von zwei Fussballfeldern entspricht. 

Peter Bosch, Mitglied des Vorstands für Fertigung bei Bentley, kommentierte die Investition von Bentley wie folgt: 

„Es ist wichtig, nach vorne zu schauen und das Unternehmen für die nächsten 100 Jahre vorzubereiten, indem man erheblich in unsere Produkte, unsere Mitarbeiter und unsere Standortinfrastruktur investiert. Dazu gehören auch neue Initiativen, die unser Engagement für die Umwelt verstärken. 

Ob es nun darum geht, alternative Antriebstechnologien in zukünftigen Modellen einzuführen, oder um unsere preisgekrönte Arbeit zur Reduzierung der Umweltauswirkungen unserer Fabrik, diese nachhaltigen Massnahmen stärken unseren Wunsch, bei der nachhaltigen Luxusmobilität eine Vorreiterrolle zu übernehmen.“ 

Der Solar-Car-Port erhöht die Gesamtkapazität von Bentleys Solarpaneelen vor Ort auf 7,7 MW, was für über 1.750 Haushalte ausreicht. Dazu gehört auch die Aufdachanlage 2013 mit 20.815 Modulen und der Gesamtzahl der einzelnen Solarmodule vor Ort in Crewe von nun 30.815. 

Der Carport wurde von FlexiSolar, dem innovativen Solar-Carport-Spezialisten, mit dem Projekt installiert, das von Innovate UK, der britischen Innovationsagentur, unterstützt wird, die die Wissenschafts- und Technologieinitiativen unterstützt, die das Wachstum der britischen Wirtschaft fördern sollen.

Bentley Solar Panels HERO 

Das Bentley-Jubiläum – 100 aussergewöhnliche Jahre 

Im Jahr 1919 gründete Walter Owen (W.O.) Bentley ein Unternehmen mit einer simplen Zielsetzung: „ein schnelles Automobil, ein gutes Automobil, das beste Automobil seiner Klasse“ zu bauen. Diesem Leitsatz ist Bentley seither stets gefolgt, einem Prinzip, das die Marke vorantrieb und zum weltweit führenden Unternehmen im automobilen Luxus werden liess. 

Am 10. Juli 2019 ist Bentleys 100. Jahr der Firmengeschichte vollendet. Dieser aussergewöhnliche Meilenstein – den nur wenige, ganz besondere Unternehmen erreichen – wird ein Anlass zum Feiern der Unternehmensgeschichte und des heutigen weltweiten Erfolges sein. 

Kommentare (0)