Beda Kaufmann neu Partner bei Advestra

Advestra gibt bekannt, dass Beda Kaufmann per 1. Juli 2021 in die Partnerschaft von Advestra eintritt. Der Fokus von Beda Kaufmanns Tätigkeit liegt auf der Beratung von schweizerischen und ausländischen Unternehmen sowie Private Equity, Venture Capital und anderen Investoren bei allen Arten von M&A Transaktionen.

Beda Kaufmann berät zudem regelmässig Klienten in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten einschliesslich Unternehmensrestrukturierungen, Fragen zur Corporate Governance und Kapitalaufnahmen. Bevor er zu Advestra stiess, war Beda Kaufmann während sechs Jahren als Associate bei Bär & Karrer (einschliesslich eines Secondments bei Freshfields Bruckhaus Deringer in London) und danach als Legal Counsel bei der Viscea tätig.

Mit dem Eintritt von Beda Kaufmann erweitert Advestra das Dienstleistungsangebot im Bereich M&A. Advestra freut sich sehr, Beda im Team willkommen zu heissen!

CV Beda Kaufmann

  • Partner at Advestra (since 2021)
  • Legal Counsel at Viseca (2020-2021)
  • Associate at Bär & Karrer (2015-2020)
  • Secondee Associate at Freshfields Bruckhaus Deringer, London (2017-2018)
  • Admission to the Bar of the Canton of Zurich (2015)
  • Junior Associate at Bär & Karrer (2013-2014)
  • University of St. Gallen: M.A. HSG in Law & Economics (2013)
  • Peking University Guanghua School of Management: Exchange Semester (2011)
  • University of St. Gallen: B.A. HSG in Law & Economics (2010)
  • Copenhagen Business School: Exchange Semester (2009)
Comments (0)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren